Anwenderbericht
Landesfinanzschule Nordrhein-Westfalen

Landesfinanzschule Nordrhein-Westfalen vertraut auf ANTRAGO

An der Landesfinanzschule NRW wird die zweijährige Ausbildung für den mittleren Dienst der Finanzverwaltung angeboten. Die fachtheoretische Ausbildung findet im Internatsbetrieb der Landesfinanzschule statt und umfasst insgesamt acht Monate. Der Internatsaufenthalt gliedert sich in drei Teilabschnitte so dass, bezogen auf ein Kalenderjahr, Auszubildende aus drei Einstellungsjahrgängen mit einer Anzahl von jeweils ca. 360 Personen ihre fachtheoretischen Ausbildungsabschnitte an der Landesfinanzschule absolvieren. Neben der Funktion als Seminar- und Tagungsstätte wird an der Landesfinanzschule die Fortbildung des Personals der Steuerverwaltung durchgeführt.

Bereits im Sommer 2008 entschied sich die Landesfinanzschule Nordrhein-Westfalen für den Einsatz von ANTRAGO. Der Funktionsumfang der Software übertrifft dabei die gestellten Erwartungen bei der Optimierung der internen Verwaltungsprozesse. Insbesondere durch eine eigens von der RR Software GmbH geschaffene Schnittstelle zu den Personaldaten der Finanzverwaltung ergibt sich eine erhebliche Zeitersparnis.

Unsere Anforderungen

Durch diese Rahmenbedingen erwuchs der Bedarf nach einer leistungsfähigen Software, die den komplexen Anforderungen an die Lehrgangsverwaltung gerecht werden musste. Neben der fachtheoretischen Ausbildung parallel laufender Einstellungsjahrgänge sollte auch der gesamte Internatsbetrieb mit der Software verwaltet werden. Aufgrund der sehr guten Erfahrungen der Fachhochschule für Finanzen NRW mit ANTRAGO sind wir auf die Software aufmerksam geworden und wollten ANTRAGO als Möglichkeit der Verwaltungsoptimierung kennenlernen.

Das Ergebnis des Kennenlernens: ANTRAGO konnte auch uns überzeugen. So entschieden wir uns dafür, die Softwarelösung auch an der Landesfinanzschule NRW einzuführen.

Unser Projektstand heute: Alle Ziele sind erreicht!

Das Design der Oberfläche von ANTRAGO ist benutzerfreundlich und überzeugt vor allem durch den systematischen Aufbau der Eingabemasken. Diese Tatsache macht es uns leicht, alle im Rahmen der Lehrgangsverwaltung notwendigen Arbeiten wie Zimmer-, Teilnehmer- und Notenverwaltung schnell und effektiv zu handhaben. Und das ist noch nicht alles: Wir konnten unsere Verwaltungsprozesse auch wesentlich vereinfachen, da alle notwendigen Daten in einem homogenen und konsistenten System gespeichert werden. Durch strukturierte Vorgaben können diese für sämtliche Auswertungen zielgerichtet ausgegeben werden. Durch eine eigens geschaffene Schnittstelle zu den Personaldaten der Finanzverwaltung NRW ergeben sich zudem erhebliche Zeitersparnisse. Unsere Erwartungen an den Funktionsumfang von ANTRAGO wurden somit noch übertroffen.

Unsere Empfehlung

In der täglichen Praxis ist ANTRAGO für uns ein unverzichtbares Werkzeug für die gesamte Lehrgangs- und Internatsverwaltung. Wir empfehlen ANTRAGO als leistungsfähige und flexible Software weiter!


Zurück