Sparen Sie Zeit beim Anlegen von Veranstaltungen für das neue Jahr


Sparen Sie Zeit beim Anlegen von Veranstaltungen für das neue Jahr

Kaum ist der Sommer vorbei, müssen Ihre Veranstaltungen bereits für das nächste Jahr geplant, terminiert und veröffentlicht werden. Doch: Das Anlegen einer Veranstaltung ist oft mit einer umfangreichen und zeitintensiven Erfassungsarbeit verbunden.

Um diesen Arbeitsaufwand zu verringern, gibt es in ANTRAGO die Funktion "Veranstaltungsprofile". Diese erleichtert Ihnen die Erstellung und spätere Aktualisierung Ihrer Termine um ein Vielfaches.

Wann sollten Sie mit Veranstaltungsprofilen arbeiten?

  • Wenn Sie eine Vielzahl an Veranstaltungen in ANTRAGO verwalten
  • Wenn Sie bestimmte Veranstaltungstypen regelmäßig durchführen
  • Wenn Sie wiederkehrende Seminare und Kurse anbieten

Erstellen und Ändern Sie Ihre Veranstaltungen in wenigen Klicks mit Hilfe des Veranstaltungsprofils:

Welche Vorteile hat die Verwendung von Veranstaltungsprofilen?

  • Zeitsparende Erstellung von Veranstaltungsterminen
  • Komplette Anlage von Veranstaltungen mit allen Unterstrukturen, Abschnitten,
    etc.
  • Alle Eigenschaften und Inhalte einer Veranstaltung können aus dem Profil übernommen werden
  • Schnelle Änderungen / Aktualisierungen der bereits erstellten Veranstaltungen

Dabei gilt: Je mehr Informationen Sie in einem Veranstaltungsprofil hinterlegen, desto mehr erleichtern Sie sich die Arbeit bei der Einrichtung neuer Veranstaltungen.

Legen Sie eine Veranstaltung in ANTRAGO an. Im Reiter „Vstg“ aktivieren Sie anschließend das Kennzeichen „Profil“.

Nachdem Sie das Veranstaltungsprofil gespeichert haben, können Sie an der gewünschten Stelle im Veranstaltungsbaum über Rechtsklick -> „Profile kopieren“ eine konkrete Veranstaltung aus dem Profil ableiten.

[Screenshot]

Alternativ: Wenn Sie bei der Planung Ihre Ressourcen und Kapazitäten im Blick haben möchten, können Sie einfach per Drag & Drop aus einem Veranstaltungsprofil im grafischen Belegungsplan die gewünschten Veranstaltungen erstellen.

Für welche Variante Sie sich auch entscheiden: In Sekundenschnelle haben Sie Ihre Veranstaltungen mit allen wichtigen Inhalten für das nächste Jahr erstellt.

Besonders praktisch erweist sich die Funktion bei der späteren Aktualisierung von Veranstaltungsdaten. Ergeben sich im laufenden Jahr generelle Änderungen wie beispielsweise in Bezug auf Inhaltsbeschreibung, Abrechnung oder Kalkulation, müssen diese nur einmalig im verknüpften Veranstaltungsprofil hinterlegt werden, um alle daraus abgeleiteten Veranstaltungen zu aktualisieren.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungsprofilen finden Sie im Handbuch ANTRAGO Veranstaltungen. Gern helfen Ihnen auch unsere Mitarbeiter aus dem Kundenservice weiter.

Telefon: 039 459 / 704 26
E-Mail: support@antrago.de

Passende Schulungen finden Sie in unserem Schulungsprogramm. Bei der "Grundlagenschulung ANTRAGO" vom 07.11. und 08.11. erhalten Sie u.a. Einblicke in die Veranstaltungsprofile.