ANTRAGO FAQ

Die wichtigsten Fragen rund um ANTRAGO.

Antwort: ANTRAGO ist die moderne Bildungsmanagement-Software der RR Software GmbH. Das System integriert alle Prozesse des in einem System: Von den Marketingaktivitäten über die Veranstaltungsplanung und Teilnehmeranmeldung bis hin zur Abrechnung. Seit 1996 setzen Bildungsanbieter aus Deutschland und Österreich bei der Verwaltung Ihrer Bildungsangebote auf die vollintegrierte Softwarelösung. ANTRAGO ist in drei Produktvarianten erhältlich:

Es ist jederzeit möglich, die Funktionalitäten der drei ANTRAGO-Produkte zu kombinieren. Im Ergebnis erhalten Sie eine Bildungsmanagement-Software, mit der Sie Ihre Studiengänge, Aus- und Weiterbildungen und Seminare gleichermaßen und in einer gemeinsamen Datenbank abbilden können. Das macht ANTRAGO einzigartig am Markt.

Durch den modularen Aufbau der Software werden auch individuelle Arbeitsweisen der Kunden abgebildet. Dabei garantiert die laufende Weiterentwicklung, dass ANTRAGO stets den aktuellen Entwicklungen und Anforderungen des Marktes gerecht wird. Bis heute haben sich über 130 Bildungsanbieter für die Arbeit mit der Software ANTRAGO entschieden und werden von den Firmenstandorten in Hasselfelde und Stuttgart betreut.


Antwort: ANTRAGO ist eine flexible und individuell konfigurierbare Softwarelösung, die es ermöglicht, die unterschiedlichsten Anforderungen der verschiedenen Bildungseinrichtungen abzubilden. Diese hohe Flexibilität setzt voraus, dass bestimmte Grundeinstellungen individuell vorgenommen werden müssen und eine Einführung in die grundsätzliche Arbeitsweise und den Aufbau des Programms notwendig ist, um effektiv einen Überblick über die Leistungsfähigkeit von ANTRAGO zu bekommen. Aus diesem Grund bieten wir keine Demo-Version der Software an.

Es besteht jedoch die Möglichkeit, Ihnen die Leistungsfähigkeit unserer Software ANTRAGO in einer unverbindlichen Präsentation in Ihrem Haus oder über das Internet aufzuzeigen.  Dies hat auch den Vorteil, dass speziell für Sie eine Datenbank für die Präsentation eingerichtet wird, die auf Ihre Anforderungen abgestimmt ist. Hier können Sie eine kostenfreie Präsentation vereinbaren.


Antwort: ANTRAGO basiert auf dem Concurrent-User Lizenzmodell. Das bedeutet, die Menge der Lizenzen entspricht der Anzahl der Personen, die zur gleichen Zeit mit ANTRAGO arbeiten können. Die Anzahl der Lizenzen ist somit nicht 1:1 an die Anzahl der Mitarbeiter gebunden.

Ihre Vorteile:

  • Flexibel: Eine ANTRAGO-Lizenz kann von jedem Mitarbeiter genutzt werden
  • Unbegrenzt: Sie können beliebig viele Mitarbeiter mit unterschiedlichen Rechten in ANTRAGO anlegen
  • Effizient: Mitarbeiter, die nicht ganztags mit ANTRAGO oder in Schichten arbeiten, können eine ANTRAGO-Lizenz gemeinsam nutzen.
  • Planungssicher: Änderungen in der Anzahl an Teilnehmern/Studierenden haben keinen Einfluss auf die Kosten.
  • Lizenzschonend: Nutzergruppen, die auf die ANTRAGO Online-Services zugreifen, verbrauchen keine Lizenzen.

Antwort: Die Kosten für ANTRAGO sind abhängig von der Anzahl der Lizenzen und den gewählten Zusatzmodulen. Sind uns diese Anforderungen bekannt, erstellen wir Ihnen gern eine individuelle Preisinformation. Füllen Sie dazu einfach die Infomaterial-Anforderung auf den Produktseiten aus.


Antwort: ANTRAGO ist eine windowsbasierte Client-Server-Lösung. Moderne Self-Services in Form von umfangreichen Webportalen für sämtliche Nutzergruppen erweitern das Bildungsmanagement-System um die Vorteile einer webbasierten Lösung. Alternativ zu einer eigenen Systemumgebung können Sie ANTRAGO auch hosten, so dass Sie von beliebigen Betriebssystemen auf die Software zugreifen können. Nach Abstimmung Ihrer individuellen Anforderungen geben wir Ihnen gern konkrete Systemempfehlungen. Hier finden Sie die allgemeinen Systemanforderungen für ANTRAGO.

Zudem entwickeln wir derzeit eine komplett webbasierte Version von ANTRAGO. Der Release ist für 2018 geplant.