Verschiebung ANTRAGO Anwendertreffen 2020


Verschiebung ANTRAGO Anwendertreffen 2020

++ Update vom 13.11.2020 +++

Aufgrund der anhaltenden Unsicherheiten im Zuge der Corona-Krise haben wir unser ANTRAGO Anwendertreffen auf das Frühjahr 2021 21. und 22.  September 2022 verschoben.

Wir hatten uns schon so auf unsere Anwenderinnen und Anwender gefreut: Das Tagungshotel war gebucht, das Vortragsprogramm stand bereits fest und die Einladungen waren schon versandbereit. Zeitgleich haben wir die Informationen und Prognosen rund um die Corona-Pandemie aufmerksam verfolgt und mussten uns schweren Herzens eingestehen, dass unser Kundentreffen womöglich sehr unter der aktuellen Situation leiden wird und es wahrscheinlich nicht die Veranstaltung werden kann, die wir uns alle wünschen würden.

Unser Anwendertreffen, welches alle zwei Jahre stattfindet, hat - dank unserer Kunden - mittlerweile eine Veranstaltungsgröße erreicht, die eine langfristige Vorbereitung und verbindliche Planung mit allen Beteiligten voraussetzt. Genau diese lässt sich angesichts der derzeitigen Einschränkungen und längerfristigen Unsicherheiten leider nicht durchführen.

Daher haben wir uns dazu entschlossen, das ANTRAGO Anwendertreffen auf den 21. und 22. September 2022 zu verschieben. Wie ursprünglich geplant soll es im Best Western Hotel Schlossmühle in Quedlinburg stattfinden. Dabei behalten wir die Situation rund um Corona selbstverständlich genau im Blick.

Zum ursprünglich geplanten Datum am 11.11. und 12.11.2020 haben wir mit unseren Kunden die erste digitale ANTRAGO Konferenz durchgeführt und freuen uns schon auf das nächste Mal 2021. Weitere Informationen zur nächsten digitalen ANTRAGO Konferenz finden Sie unter www.antrago.de/konferenz.

Wir hoffen sehr auf Ihr Verständnis für diese Schutzmaßnahme und gleichzeitig auf Ihre Teilnahme im neuen Jahr!

Sie haben Fragen oder Anregungen zum Anwendertreffen? Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an marketing@antrago.de.

Aktuelles